Canonical Link - Suchmaschinenoptimierung-Lexikon - Suchmaschinenoptimierung Berlin

lexikon

a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z
k

Kanonischer Link / Canonical Link

Kanonische Links werden eingesetzt, um doppelten Inhalt zu vermeiden. Der tritt auf, wenn verschiedene URLs gleichen Inhalt haben – zum Beispiel bei Unterseiten und deren Druckversionen. Dazu wird im HTML-Dokument der inhaltsgleichen Seiten ein einziger Link, die Originalquelle, gesetzt und der Crawler wertet sie nicht länger als eigenständig – ein sogenannter kanonischer Link.

Doppelter Inhalt kann von Crawlern als irregulärer Versuch gewertet werden, den Umfang einer Website künstlich zu vergrößern und ist zu vermeiden. Gleichzeitig bereinigen kanonische Links die Suchergebnisse, da die Originalquelle verlinkt ist. Suchmaschinenoptimierung (SEO) fokussiert auf eine verbesserte Wahrnehmung von Websites – bei Crawlern und Usern.